small

Botschaft vom 25. Jänner 2015

„Liebe Kinder! Auch heute rufe ich euch auf, lebt eure Berufung im Gebet. Jetzt, wie nie zuvor, will Satan mit seinem ansteckenden Wind des Hasses und des Unfriedens den Menschen und seine Seele ersticken. In vielen Herzen gibt es keine Freude, weil es Gott und das Gebet nicht gibt. Hass und Krieg wachsen von Tag zu Tag. Meine lieben Kinder, ich rufe euch auf, beginnt erneut mit Begeisterung den Weg der Heiligkeit und der Liebe, denn ich bin deshalb zu euch gekommen. Lasst uns gemeinsam Liebe und Vergebung sein für all jene, die wissen, und die nur mit menschlicher Liebe lieben wollen und nicht mit der unermesslichen Liebe Gottes, zu der Gott euch aufruft. Meine lieben Kinder, möge die Hoffnung auf ein besseres Morgen immer in eurem Herzen sein. Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid!“












Medjugorje-Kommission: Keine Beweise für Betrug!
Der Vaticanista Andrea Tornielli berichtet Details aus dem Untersuchungsbericht und meint: Urteil der Vatikankommission über Medjugorje könnte positiv ausfallen [mehr]

Betet, betet für die Gabe der Liebe
Privatbotschaft der Muttergottes vom 2. August 2013 an die Seherin Mirjana Dragicevic-Soldo [mehr]

Medjugorjeah! (The Radical Praise Band Project)
Eine junge Musikband musiziert auf ungewöhnliche Weise für Medjugorje [mehr]


Geschichte

Jugend Festival

Pater Slavko

Reisen

Buchtipps
small
Newsletter & Botschaften
  Jeden 25. per Email!
  Hier anmelden:


Kontakt:
info@medjugorje.at

Seit dem 24. Juni 1981 erscheint die Muttergottes in Medjugorje! Ihre fünf Hauptbotschaften sind:

  • Eucharistie
  • Rosenkranz
  • Bibel
  • Fasten
  • monatliche Beichte

KATH.NET News
© www.medjugorje.at 2003 - Kontakt: info@medjugorje.at